Unsere Podcasts im Überblick

Hier abonnieren:
23.07.2019
Folge 5 - Christian Dietl, Geschäftsführer der WITRON-Services, erklärt im Podcast, wie er uns seine Kolleginnen und Kollegen den neuen Visualisierung-Anforderungen begegnen und was gute Usability leisten kann. Die Verbreitung von Smartphones und Tablets haben die Anforderungen an die Usability von Maschinen und Anlagen stark verändert. Die Usability von Systemen gewinnt an Bedeutung – auch im Logistikzentrum.
11.07.2019
Folge 4 - Florian Wittmann und Johann Kulzer arbeiten bei WITRON mit Daten - Wittmann im Instandhaltungsmanagement und Kulzer an der Planung und Optimierung von Logistikzentren. Welche Daten sie sammeln, was sie damit tun und was sie in Zukunft mit machine learning planen, verraten sie in der vierten Folge des Logistikpodcasts.
11.06.2019
Folge 3 - Martin Stich ist technischer Geschäftsführer bei WITRON und definiert den Logistik-Roboter, erklärt, warum Ergonomie mittlerweile eines der wichtigsten Entscheidungskriterien bei Kunden ist und blickt in die Zukunft des Lebensmittelversands.
14.05.2019
Folge 2 - „Wir bauen Filialpaletten", erklärt Dr. Stefan Bauer. Er verantwortet das Projekt End-to-End-Logistikplattform. Warum das Logistikzentrum in Zukunft nicht nur pull, sondern dem Filialkunden auch Alternativen anbieten kann und was das mit den Beständen macht, erklärt er mir im Gespräch.
13.05.2019
Folge 1 - Ein begeisterter Helmut Prieschenk von WITRON erklärt wie er und seine Kolleginnen und Kollegen eine neue Logistikplattform entwickeln und skizziert die Herausforderungen für sein Unternehmen und Lösungen für seine Kunde. Der Geschäftsführer und Mathematiker führt dann weiter aus, warum hybride Lager an Bedeutung gewinnen, wie er WITRON zur Logistikplattform machen will, wie er den KI-Hype bewertet und warum der Handel eine Auslieferleistung statt Regalbediengeräte kauft.